TRAINING

 

Praxisworkshop: Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA)

gemäß VDA-AIAG FMEA Harmonisierung

 

 

 

Hintergrund

Durch die Einführung des neuen VDA-AIAG-FMEA Handbuches im Juni 2019 ist erstmalig ein übergreifender einheitlicher Standard für die Erstellung und Umsetzung von FMEA's geschaffen worden.

 

In unseren Praxis- /Umsetzungsworkshops vermitteln wir Ihnen alle wichtigsten Neuerungen der systematischen Vorgehensweise.

Zukünftig werden FMEA's in folgenden 7 Schritten durchgeführt:

Gerne coachen wir Ihre Mitarbeiter auch in der Umsetzung im Arbeitsalltag oder unterstützen Ihr Unternehmen bei der Moderation Ihrer FMEA – Workshops.

Eine weitere wesentliche Neuerung ist der Wegfall der s.g. Risikoprioritätszahl (RPZ). Statt einer RPZ werden zukünftig Aufgabenrioritäten (AP's) festgelegt.

 

Sie möchten Ihre bisherige FMEA Vorgehensweise auf den neuen VDA-AIAG-FMEA Standard anpassen?

Gerne coachen wir Ihre Mitarbeiter auch in der Umsetzung im Arbeitsalltag oder unterstützen Ihr Unternehmen bei der Moderation Ihrer FMEA – Workshops.

Die Durchführung der FMEA – Methode kann Ihr Unternehmen unterstützen, folgende Anforderungen zu erfüllen und so einen Mehrwert zur Erhöhung Ihrer Wertschöpfung leisten.

 

Ziel der Schulung

Den Teilnehmer werden die notwendigen grundlegenden Schritte der neuen FMEA-Methode gemäß VDA-AIAG-Standard vermittelt.

 

 

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter aus den Bereichen Qualitätsmanagement, Fertigung und Vertrieb für Produkte und Dienstleistungen, die häufig mit Präventionsmethoden zu tun haben.

 

 

Inhaltsübersicht

  • Grundlagen Prozessdenken
  • Grundlagen Ursachen - / Wirkungsbeziehungen
  • Grundlagen FMEA ( Fehlermöglichkeiten – Einflussanalyse )
  • Änderungen der VDA-AIAG Harmonisierung im Überblick
  • Praxisdurchführung 7 Schritte der FMEA
  • Betrachtungsumfang
  • Strukturanalyse
  • Funktionsanalyse
  • Fehleranalyse
  • Risikoanalyse
  • Optimierung
  • Ergebnisdokumentation

 

Inkl. Praxisübungen, Gruppenübungen

 

Alle Themen werden anhand Ihrer Anforderungen / Kundenanforderungen, Praxisbeispielen, anhand Ihrer Artikel und Standardauswertungen aus dem CAQ – System in Übungen den Teilnehmern vermittelt. Ihre Fragen sind erwünscht.

 

 

Teilnehmerzahl

maximal 8 Teilnehmer

 

Dauer:

1 Tag  (Delta-Workshop)

2 Tage (Grundlagentraining)

 

 

Termine

Ausgesuchte Impressionen bereits durchgeführter Veranstaltungen

 

Datum bis Titel Kosten
17.09.2019 18.09.2019 Grundlagen neue harmonisierte FMEA ✔ 800,- Euro zzgl. MwSt.
08.10.2019 09.10.2019 Grundlagen neue harmonisierte FMEA ✔ 800,- Euro zzgl. MwSt.
06.11.2019 07.11.2019 Grundlagen neue harmonisierte FMEA ✔ 800,- Euro zzgl. MwSt.

NEWS

 

Finden Sie Neuigkeiten aus der Presse und unserem hauseigenen Verteiler.

DGQ-REGIONALKREIS

 

Infos zu Veranstaltungen der Deutschen Gesellschaft für Qualität - Regionalkreis  Köln-Bonn.

 

     BÜROZEITEN

     Mo. bis Do.: 08:00 bis 17:00 Uhr

     Fr.: 08:00 bis 15:00 Uhr

 

     Gerne können Sie auch einen
     eigenen Termin mit uns

     vereinbaren!

 

 

     KONTAKT

     Hagen Consulting & Training GmbH

     Luisenstraße 95

     53721 Siegburg

     Tel.: 0 22 41 / 39 74 7 – 0

 

     info(at)hagen-consulting.de

 

      TERMIN VEREINBAREN

       Bitte vereinbaren Sie einen  
       Termin unter:

    0 22 41 / 39 74 7 – 0